COVID-19

Lieber Gast,

Das Hotel Sablon nimmt Hygiene- und Sauberkeitsstandards sehr ernst und wir ergreifen Maßnahmen, um die Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter zu gewährleisten. Wir haben die Aussagen des Nationalen Sicherheitsrates und der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zum Coronavirus (COVID-19) genau verfolgt.

Wir bieten Desinfektionsgel für Gäste, Lieferanten und Mitarbeiter. Es wird klare Hinweise geben, um die 1,5 Meter zu halten.

Ab 1. Oktober 2021:

Angesichts der hohen Durchimpfungsrate (78,3%), gelten in Brügge keine zusätzlichen restriktiven COVID-Maßnahmen.

Das Tragen eines Mundschutzes bleibt jedoch für Personen über 12 Jahren in folgenden Fällen vorgeschrieben:

  • die Innenbereiche von öffentlichen Verkehrsmitteln und Bahnhöfen
  • bei Veranstaltungen, kulturellen und anderen Darbietungen, Sportwettkämpfen und Trainingseinheiten sowie Konferenzen mit mehr als 500 Personen im Inneren. Veranstalter von Hallenveranstaltungen mit 500 oder mehr Zuschauern und von Freiluftveranstaltungen mit 750 oder mehr Zuschauern können das Covid Safe Ticket bereits ab dem 1. Oktober nutzen. Die CST wird auch in Diskotheken, Tanzlokalen und Nachtclubs und damit auch in Gaststätten, in denen getanzt wird, benötigt.

Wenn Sie keine Mundmaske haben, können Sie einen unserer Gastgeber im Hotel fragen.

Um Ihren Aufenthalt sicher zu genießen, bitten wir Sie, die folgenden Richtlinien einzuhalten:

* Wenn Sie krank sind, bleiben Sie zu Hause!

* Beachten Sie die minimale Entfernungsregel von 1,5 Metern

* Waschen Sie Ihre Hände regelmäßig

* Berühren Sie so wenig wie möglich

* Bezahlen Sie mit Karte oder kontaktlos

* Husten oder Niesen im Ellbogen oder Papiertaschentuch

Coronavirus / COVID-19 Aktualisierung

Trotzdem garantieren wir Ihnen ein einzigartiges Sablon-Erlebnis.

Wir hoffen, Sie bald wieder begrüßen zu dürfen!

Jederzeit zu Ihren Diensten: